PlayStation3 News? Schreiben Sie uns!

Sony erklärt PS3, Blu-ray und HDTV

Lesen Sie Sony’s Ausführungen über PS3, Blu-ray und HDTV. Kompatibiliät, Formate und was Sie für das Playstation 3 High-Definition Gaming brauchen. Laut Sony erwartet uns eine neue Welt von unglaublich detaillierten Spielen und Filmen - aber um das gesamte Potential voll ausschöpfen zu können, sind für die High-Definition Medien auch High-Definition Bildschirme nötig. Diese zwei Aspekte des PLAYSTATION 3 Entertainments werden durch Blu-ray Disks und High-Definition Fernseher abgedeckt.

Was ist Blu-ray?

Blu-ray Disk (BRD) ist die neue Generation des optischen Diskformats, welches für High-Definition Videos und Spiele geeignet ist.

Der Name Blu-ray kommt von dem blauen Laser, der verwendet wird, um die Disk zu lesen und zu beschreiben.

Warum gibt es diese neuen Medien?

Auf eine Standard DVD passt nur ein Film und ein paar Bonus Features. Eine einzige Blu-ray Disk (BRD) hat Platz für 10 DVD Filme und Extras oder 10 Playstation 2 Spiele.

So viel Platz ist wichtig, da High-Definition Grafiken viel mehr Daten benötigen als herkömmliche Spiele und Filme.

Was ist der Hauptnutzen von Blu-ray?

Mit Blu-ray können sich Spieleentwickler frei entfalten und noch fantastischere und beeindruckendere Bilder und Game Engines entwickeln ohne Abstriche machen zu müssen, damit es auf eine DVD passt.

Gleichfalls können High-Definition Filme ganz leicht auf eine BRD gepackt werden. Einfach gesagt, wenn Sie HD Filme und Spiele mit unglaublich hochauflösenden Grafiken genießen wollen, dann brauchen Sie ein Next-Gen Speichermedium. Das ist Blu-ray.

Kann ich immer noch meine Playstation 2 Spiele und meine DVD Filme auf der Playstation 3 spielen?

Die PLAYSTATION 3 ist rückwärtskompatibel mit allen PSOne und Playstation 2 Spielen. Die Konsole wird auch DVD, CDs und SACDs spielen.

Wie schaue ich jetzt also High-Definition Filme und Grafiken an?

Die PLAYSTATION 3 ist ein HD-Player und nutzt Next-Generation Grafiken. Um die Vorteile der High-Definition Filme und Grafiken voll ausnutzen zu können, brauchen Sie ein HDTV Gerät.

Was ist HDTV?

Auf einem “HD ready” Fernseher können Bilder mit einer viel höheren Auflösung gezeigt werden als auf einem Standard TV Gerät. Das bedeutet mehr visuelle Informationen und ein viel detaillierteres und realistischeres Bild.

Und nicht nur PLAYSTATION 3 Games profitieren von High-Definition. Fernsehen wird in Zukunft auch in HD ausgestrahlt werden. Im deutschen Fernsehen werden bereits vereinzelt Sendungen in HD ausgestrahlt. Außerdem wird es HD Filme für Blu-ray geben.

Die PLAYSTATION 3 unterstützt die volle Bandbreite der High-Definition Auflösungen (genauso wie die Standard TV Auflösung), so dass die Spiele und Filme in ihrem ganzen Potential gezeigt werden können.

Wie funktioniert eigentlich High-Definition?

Ein High-Definition Bild ist klarer und schärfer als das derzeitige Fernsehbild, weil es mehr Informationen in digitaler Form enthält. High-Definition Fernsehen ist um ca. vier- bis fünfmal schärfer als ein Standard-Definition Bild.

Die drei HDTV Bildauflösungen sind 720p, 1080i und 1080p (PLAYSTATION 3 ist die einzige Konsole, die die 1080p Auflösung unterstützt).

Die Zahl bezieht sich auf die Menge der horizontalen Zeilen am Bildschirm, während das “i” oder “p” für “interlaced” und “progressive” steht.

Was bedeutet “interlaced” und “progressive”?

Es gibt zwei Arten des Bildaufbaus, “interlaced” und “progressive”. Interlaced bedeutet, dass der Bildschirm Zeilen abwechselnd anzeigt, so dass nur der halbe Bildschirm zur gleichen Zeit angezeigt wird. Das TV Gerät wechselt zwischen den Zeilen in jedem Frame oder Refresh hin und her und zwar so schnell, so dass man das ganze Bild sehen kann.

Bei einem progressiven Bildaufbau werden alle Zeilen am Bildschirm bei jedem einzelnen Refresh angezeigt. Daher entstehen diese spektakulären, wunderschön klaren Bilder und erklärt, warum 1080p so wünschenswert ist - es hat die meisten Zeilen (und daher die meisten Details), die gleichzeitig angezeigt werden.

Muss ich mein Fernsehgerät aufrüsten?

Wie der Übergang von Schwarz-Weiß-Fernsehen auf Farbfernsehen in den 60ern, wird mit der PLAYSTATION 3 eine neue Welt des Entertainments eingeläutet.

Etliche HDTV Sets erlauben Ihnen, die Vorteile dieser neuen Technologie voll auszunützen. Aber auch mit einem Standard TV Gerät wird die PLAYSTATION 3 traumhaft aussehen.

Wie weiß ich nach was ich suchen soll und wo kann ich es bekommen?

Es gibt jede Menge TV Geräte, die High-Definition anzeigen können. Achten Sie auf einen “HD ready” Aufkleber, wenn Sie sich bei den Fernsehern umschauen.

Um wirklich “HD ready” zu sein, muss das Gerät 720p und 1080i mit 50Hz und 60Hz (oder Frames pro Sekunde) unterstützen.

“HD ready” Fernsehgeräte, wie z.B. die von der Sony BRAVIA Serie, werden immer leistbarer. Wenn Sie HD Spiele und Filme darauf ansehen, werden Ihnen vor Begeisterung die Augen übergehen!

Wieviel wird die PLAYSTATION 3 kosten?

Ausgestattet mit einem Blu-ray Laufwerk, einer vorinstallierten Festplatte und einem Wireless Controller wird die PLAYSTATION 3 in Europa um 499 EUR (20GB Festplatte) und 599 EUR (60GB Festplatte) über die Ladentische gehen.

Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Modellen?

Es gibt zwei Konfigurationen für die PLAYSTATION 3, aber die Hauptelemente bei beiden Versionen sind standardmäßig gleich: Blu-ray Disk, Cell Chip, Giga-Bit Ethernet, um eine ständige Verbindung zum Netzwerk zu gewährleisten und eine vorinstallierte Festplatte.

Die 60 GB Version verfügt - zusätzlich zu diesen Standard-Features - über Slots für Memory Stick Duo, SD- und CompactFlash-Karten, einen Wireless Lan Anschluss und eine HDMI Schnittstelle.

Wann kommt die PLAYSTATION 3 auf den Markt?

Der Verkauf der PS3 startet am 17. November 2006